Montag, 7. September 2015

Monsterschlafanzug

Der Kleine schwitzt sehr leicht, daher habe ich für ihn einen leichten Schlafanzug für den Übergang genäht.


Das graue Bündchen habe ich nach vorne hin auslaufen lassen und die Ärmel und Beine habe ich einfach nur umgeschlagen.



Und während er (hoffentlich) gut schläft, passen die Rudes Monster auf ihn auf :)


Und nach dem Aufwachen wird gleich gutgelaunt das Bett erkundet...



Vor dem Schlafengehen, schaue ich noch zu Made4BOYS, Kiddikram und Create in Austria vorbei.
Gute Nacht
Sarah

Schnitt:
Schlafi GuNa von Gewandet

Stoff:
Rudes mint von Stoffprinzessin

Kommentare:

  1. Total süß der Anzug - und der kleine Zwerg auch :) Der Stoff ist ja super!
    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  2. Sooo schön! Ich hab den Jersey in Beere hier liegen. Vielleicht wird da auch ein Schlafanzug draus :)

    AntwortenLöschen