Donnerstag, 8. Oktober 2015

EmJo Pants ist da!

Alle Jungsmamas und Mamas von coolen Mädels aufgepasst!
Es gibt ein neues E-Book von der lieben Christina von Oh Junge! ...
... und zwar die EmJo Pants!

Ich durfte probenähen und bin total begeistert. Eine lässige aber schmale Hose, mit tiefem Schritt, die leicht anzuziehen und auch noch tobetauglich ist! Also perfekt für meinen dünnen Zappelphilipp :)
Außerdem gibt es viele Varianten die Hose zu nähen: Entweder mit Gummizug oder Bündchen, Unterteilungen, Potasche uvm und ist somit sehr wandlungsfähig!

Ich zeige Euch heute die erste Hose, die ich genäht habe. Sie ist aus den letzten Resten des Raketenjerseys entstanden. Oben Bündchen, unten umgeschlagen und an den Vorderbeinen Unterteilungen.




Mit den letzten warmen September Sonnenstrahlen stapfte der Große mit der EmJo Pants noch barfuß vor die Kamera...




... momentan wird sie aber eher mit Sportschuhen oder Regenstiefel getragen. Er nennt sie liebevoll "Tobehose" und fordert mehr! Zum Glück ist sie schnell genäht ;)
Die EmJo Pants gibt es ab sofort bei dawanda zu kaufen... also, zugreifen!

Außerdem zeige ich sie bei: Made4BOYS, Kiddikram, Create in Austria und Outnow
Liebe Grüße
Sarah

Schnitt:
EmJo Pants von Oh Junge!

Stoffe:
Jersey Raketen und Sterne, grün-blau
Jersey grün
Bündchen dunkelgrau
alles von Lieblingsstücke

Kommentare:

  1. Sieht cool aus! Es gibt so schnitte die sehen am Bügel toll aus und getragen doof. Bei dem ists jetzt andersrum. Am Bügel dacht ich: Mh. aber getragen absolut Klasse. Meinen mittleren steht sowas. :-)

    AntwortenLöschen