Freitag, 6. November 2015

Latzhosenmusikanten

Ich finde der Herbst ist perfekt für Latzhosen!

Für den Kleinen habe ich eine Strampelhose von klimperklein genäht. Allerdings habe ich sie viel bauchiger gemacht. Mit den großen braunen Knöpfen und dem festen grauen Baumwollgarn wirkt die Hose fast ein bisschen edel...




Den Saum unten habe ich mit Absicht nur umgestülpt. Einerseits gefällts mir, andererseits kann ich dann im Frühling - wenn die Hose dann schon ein bisschen zu kurz ist - einfach Bündchen dran machen :) 



Bei hey magdu. habe ich das ebook LatzHose von Buntspechte gewonnen. Darüber habe ich mich sehr gefreut. Ich habe für den Großen eine Version aus Cord und Bündchen genäht. Er wollte unbedingt blitzblaue Bündchen... hm, na gut...


Die Hose habe ich mit beigem Sternenstoff gefüttert und bei der Unterteilung habe ich eine Paspel aus dem selben Stoff eingenäht. Da blau (vorallem politisch gesehen) nicht gerade meine Lieblingsfarbe ist, musste zumindest ein Statement her :)


Und heute morgen wurde mit den Latzhosen musiziert... wie kleine Straßenmusikanten sahen sie dabei aus :)


Jetzt tanze ich mal rüber zu Made4BOYS, Kiddikram, Create in Austria, sew mini und Cord, Cord, Cord.
Liebe Grüße
Sarah

Schnitt:
Strampelhose von klimperklein, Passform weiter
LatzHose von Buntspechte

Stoffe:
Jersey blau/olive gestreift breit
Jersey grau
Cord beige
Jersey braun mit Sternen
vom Stoffmarkt und Lieblingsstücke

Kommentare:

  1. So schöne Latzhosen! Die sehen toll aus! :)

    AntwortenLöschen
  2. ja da schließe ich mich an :) tolle Latzhosen - und ich finde Kind kann nie genug Latzhosen besitzen!
    viel Freude am Tragen und einen schönen November :) liebe Grüße Magdalena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Magdalena! Das stimmt, zwei Neue liegen hier schon zugeschnitten ;)

      Löschen
  3. Oh, schick!
    Danke für's Verlinken!
    Viele Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen