Samstag, 26. März 2016

Frohe Ostern!

Auch wenn das Wetter sehr wechselhaft war und meine beiden Kinder wieder ein bisschen kränkeln, haben wir die letzten Feiertage sehr genossen.

Wir haben Eier gefärbt...


 ... Ostermärkte besucht...


... und unseren Osterstrauch aufgestellt. Und was bei uns nicht fehlen darf, ist der Bamkraxler. Das ist ein kleines Holzmännchen auf einem Draht und gehört im Westen von Wien zu Ostern einfach dazu. Es erinnert an die biblische Geschichte von Zachäus, der in Jericho auf einen Baum stieg, um Jesus besser sehen zu können. Wer mehr wissen möchte, kann hier nachlesen.


In diesem Sinne, wünsche ich Euch frohe Ostern :)
Liebe Grüße
Sarah


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen