Freitag, 11. März 2016

Zielscheiben-Shirt

Jetzt zeige ich Euch die Nummer 2 in der EmJo-Shirt Parade, die während des Probenähens entstanden sind. (Hier Nr. 1)

Man kann nämlich das EmJo-Shirt auch aus dickeren Materialien wie Sweat oder wie in meinem Fall Baumwollfleece nähen. Und da die Temperaturen momentan noch sehr frisch sind, kann der Große das Shirt gut gebrauchen. Ich habe den Ärmelsaum wieder zweimal nach außen umgeschlagen und festgenäht. Unten habe ich den Saum einfach offen gelassen, das sieht finde ich sehr lässig aus. Sohnemann meinte nur, dass es wie eine Zielscheibe aussieht. Hm...


Heute hat ein bisschen die Sonne geschienen, da konnte er kurz die dicke Winterjacke ablegen. Wir sehnen uns schon alle nach dem warmen Frühling :)




Ein kleines Outtake möchte ich Euch nicht vorenthalten. Während mein Großer ein wilder Rabauke ist, der immer der dreckigste am Spielplatz ist, ist der Kleine ein vorsichtiger Beobachter :)
Es ist spannend, dass sie obwohl sie sich so ähnlich sehen, so unterschiedlich sind!


Diesen Beitrag schicke ich zu Made4BOYS, Kiddikram und Create in Austria.
Liebe Grüße
Sarah


Schnitt:
EmJo Shirt von Oh Junge!

Stoffe:
Baumwollfleece grün
Jersey grau
Jersey Campan weiß auf rauchblau Hilco
von Lieblingsstücke

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen