Dienstag, 30. August 2016

maritimes EmJo-Set

Noch ist Sommer! Also wer noch ein EmJo Summer Set nähen möchte, bekommt es hier :)
Beim Probenähen ist ein weiteres Set für den Kleinen entstanden, welches ich Euch nicht vorenthalten möchte. Beim Shirt habe ich nur die Ärmel und Halssäume nach außen geschlagen und freestyle angenäht. Bei der Hose habe ich die Beinsäume auch nach außen geschlagen und oben eine Jerseynudel zum Binden durchgezogen. Richtig schön maritim :)


Der Mini Seemann hat sich im Garten ausgetobt und fühlte sich in seinem luftig leichten Sommer-Set wohl :)





Das Set war den ganzen Sommer im Einsatz und hat sich absolut bewährt. Hiermit verschiffe ich den Beitrag zu: Made4BOYS, Kiddikram, Sew Mini, creadienstag, Dienstagsdinge, HOT und maritimes&meer.
Liebe Grüße
Sarah

Schnitt:
EmJo Summer von Oh Junge!

Stoffe:
Jersey rot/weiß gestreift
von Lieblingsstücke 
Leinen blau gewaschen
von Stoffsalon

Ich bin wieder da

Ich bin wieder aus dem Urlaub zurück und wir haben ihn so richtig genossen. Wir haben eine Tour mit mehreren Stopps in die Toskana gemacht. Gestartet sind wir mit dem Autonachtreisezug nach Vorarlberg. Dort haben wir bei lieben Freunden auf einer Hütte in den Bergen übernachtet.



Dann sind wir weiter nach Südtirol gefahren. Wunderschöne Landschaft. Dort haben wir einige Berge und Gärten bewandert.





Der nächste Halt war Gardasee. Ein bisschen an der Promenade schlendern, ein bisschen am Pool baden... so lässt es sich aushalten :)



Aber das Highlight war natürlich das Meer. Die Kinder haben nach Herzenslust am Strand gebuddelt und das italienische Essen genossen :)





Wir haben natürlich auch einige Ausflüge zu den beliebten Reiseziele gemacht. Unser Großer hat sich am meisten über den schiefen Turm von Pisa gefreut!




Der Urlaub ist vorbei und schon nächste Woche beginnt die Schule! Hach... schön wars :)
Ich hoffe Ihr hattet auch einen schönen Urlaub... oder vielleicht seid Ihr ja noch auf Urlaub!
Genießt es und freut Euch über einige Beiträge von mir über Genähtes!
Liebe Grüße
Sarah