Donnerstag, 10. November 2016

Wohlfühlpyjama

Da es jetzt schon richtig kalt geworden ist, wollte ich mir einen Pyjama nähen, in dem ich mich so richtig reinkuscheln kann. Ich wollte unbedingt ein EmJo Shirt für mich nähen. Da dieses Schnittmuster nur bis Größe 140 geht, habe ich auf ca. 164 vergrößert. Das war dann aber doch zu weit. Nach mehreren Kürzungen bin ich jetzt ganz zufrieden. Die Ärmelsäume habe ich einfach zweimal nach außen geschlagen. Den Halsbund habe ich nach Oh Junge! Manier verkehrt herum angenäht.



Dazu habe ich mir eine passende Leggings genäht, die den Oversize Charakter vom EmJo Shirt unterstreicht.


extra lange Ärmel :)

Jetzt mache ich es mir mit meinem Pyjama auf der Couch bequem und schaue bei RUMS, Create in Austria, bio:stoff und Ich näh Bio vorbei :)
Liebe Grüße
Sarah

Schnitt:
EmJo Shirt von Oh Junge! - vergrößert
Leggings von CUT

Stoffe:
Jersey grau
Bio-Sweat Blockstreifen petrol/aqua von biostoffe.at